a.bLOG.c der Stadtplanung

Willkommen auf meinem Blog.

Nach und nach soll diese Seite mit Leben gefüllt werden. Es geht mir darum, das ABC* der Stadtplanung mit meinen Worten und Gedanken zum Ausdruck zu bringen. Denn Stadtplanung ist komplex und hat viele Facetten. 


Für viele* sind die statischen Begriffe der Stadtplanung nicht greifbar. Viele können sich nicht recht vorstellen, was alles dazu gehört, bspw. einen Bebauungsplan aufzustellen.

 
Jedes Projekt in der Stadtplanung ist anders als das andere und immer sind andere Protagonisten mit dabei. Oft stellen sich folgende Fragen:


  • Was macht Stadtplanung eigentlich aus? 
  • Was umfasst dieses Aufgabenfeld?
  • Welche Schritte sind im Planaufstellungsprozess zu gehen?
  • Wieso dauert das Verfahren so lange?
  • Können meine Wünsche uneingeschränkt umgesetzt werden?
  • Wer ist alles am Verfahren beteiligt?
  • Was genau bedeutet eigentlich die Abwägung?
  • Welche politischen Beschlüsse werden wann gefasst?


Diese und andere Fragen möchte ich mit meinem a.bLOG.c der Stadtplanung besser verständlich machen. Also...! Schau* gerne rein. 

*Mein a.bLOG.c erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist bewusst alphabetisch und nicht am Verfahrens- oder Projektablauf orientiert. Denn Letzterer kann nicht statisch betrachtet werden und ist je nach Planung völlig unterschiedlich.  

*Mein a.bLOG.c soll geschlechtsneutral verstanden werden. Aus dem einfachen Grund, dass die Texte so flüssiger gelesen werden können. 



*Mir ist wichtig, Lesern das Thema Stadtplanung näher zu bringen und zu sensibilisieren. Damit Leser sich besser angesprochen fühlen, setzte ich in meinem a.bLOG.c auf das "Du" als Ansprache.

A

B